Bei der gestrigen Jahreshauptversammlung des SCO standen mit der 1. Mannschaft, Jana und Florian in allen drei Kategorien Badmintonspieler für die Ehrung zur Auswahl.

Die 1. Mannschaft wurde aufgrund des Aufstiegs in die Landesliga von einer Vielzahl der Anwesenden gewählt.

Auch Janas Wahl zur Sportlerin des Jahres war eine deutliche Angelegenheit. Sie hat im letzten Jahr ein weiteres Mal das Damendoppel der 1. Mannschaft verstärkt und das Triple vollbracht - Kreismeisterin im Einzel, Damendoppel und Mixed.

Florian musste sich - trotz toller Leistungen auf und neben dem Badmintonfeld - bei der Abstimmung knapp Dario Jaske aus der Leichtathletikabteilung geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch an alle Geehrten für die vollbrachten Leistungen im letzten Jahr!